24.08.2022, 15:00-16:30

Resilienz am Arbeitsplatz – Psychische Stärke in 7 Schritten

Inhalt
Resilienz (psychische Widerstandsfähigkeit) bezieht sich auf das Phänomen, dass manche Menschen trotz schwieriger Lebens-/Arbeitssituationen gesund bleiben oder sich leicht von diesen erholen, während andere unter gleichen Bedingungen besonders anfällig für Störungen, Erschöpfungssymptomen und Krankheiten sind.

Folgende 7 Faktoren werden betrachtet:
1. Lösungsorientiertes Denken
2. Optimismus und positive Psychologie im Job
3. Opferrolle verlassen ("Immer passiert mir das!")
4. Verantwortung für meine Gefühle und Gedanken übernehmen
5. Akzeptanz für das, was ich nicht ändern kann
6. Netzwerkoptimierung und lernen, Hilfe anzunehmen
7. Zukunftsorientierung

Durch eine gezielte Förderung der Resilienz kann die Widerstandsfähigkeit in belastenden und risikobehafteten Arbeits- und/oder Lebenssituationen durch schützende Faktoren gestärkt werden.

Im Rahmen des Webinars haben Sie die Möglichkeit, kostenfrei einen psychologischen Resilienz-Test durchzuführen. Das Ergebnis des Resilienz-Tests erhalten Sie per E-Mail. So erhalten Sie einen Einblick in Ihre 7 Resilienz-Faktoren. Sie erhalten auch Übungen, wie Sie selbstwirksam Ihre psychische Widerstandsfähigkeit verbessern können. Dadurch können Sie den täglichen Stress besser bewältigen, besonders in diesen herausfordernden Zeiten.

Sie erhalten spannede Erkenntnisse über sich und eine humorvolle Darbietung des Themas durch die Referentin.

Referentin
• Anka Hansen, M.Sc. | Psychologin und ZPP-zertifizierte Resilienz-Trainerin, Inhaberin von Anka Hansen Healthcare (Krankenhaus-Coaching)
info@anka-hansen.de


Anleitung zur Teilnahme
Eine Kurzanleitung zur Installation und Bedienung sowie Antworten auf weitere technische Fragen finden Sie hier.

Fortbildungspunkte
Das Live-Webinar ist mit 2 Fortbildungspunkten bei der Registrierung für beruflich Pflegende anerkannt. Alle weiteren Informationen, auch bzgl. der Anerkennung für Praxisanleitende, finden Sie hier.