20.09.2022, 15:00-16:30

Glücklich im Job mit Hygge – die dänische Glücksphilosophie im Pflegealltag

Inhalt
• Glück und dessen individuelle Ausgestaltung im Beruf
• BusinessHygge: die dänische Glücksphilosophie im Pflegealltag
• Fünf Handlungsfelder, um sich mehr Glück, Hygge und Wohlbefinden in den Job zu holen:
   - Innere Einstellung und Haltung
   - Arbeitsplatz- und Pausengestaltung
   - Kommunikation und zwischenmenschlicher Umgang im Team
   - Führung und Unternehmenskultur
   - Freie Zeit à la Hygge vor und nach dem Dienst
• Konkrete Tipps für eine sofortige Anwendung im Pflegealltag
• Eigenverantwortung und Selbstfürsorge

Das Hauptmotiv für viele Pflegemitarbeiter ist, sich gut um andere Menschen zu kümmern. Dabei verlieren sie oft ihr eigenes physisches und psychisches Wohlbefinden aus den Augen. Dabei ist es gerade in diesem Berufsfeld so wichtig, gut für sich selbst zu sorgen. Doch was sind die eigenen Glücks- und Wohlfühlfaktoren?

Anschaulich und praxisnah wird das Thema Glück und Selbstfürsorge im Job näher beleuchtet. Die dänische Glücksphilosphie Hygge, die Dänemark seit Jahren zu einem der glücklichsten Länder der Welt macht, wird dargestellt und konkrete Handlungsfelder für die eigene Gestaltung des Pflegealltags aufgezeigt. Ziel ist es, durch gezielte Impulse wieder mehr in die Eigenverantwortung und Ausgestaltung des beruflichen Alltags zu kommen, um glücklich im Job zu sein.

Referentin
• Andrea Fischer | Inhaberin der BusinessHygge-Akademie und der DIE Akademie im Gesundheitswesen, Bad Honnef. Seit 25 Jahren Personalentwicklerin, Trainerin, Coach. Fachbuchautorin und Speakerin. Ihr Motto: "Glück und Lebensfreude als Basis für Erfolg – und nicht umgekehrt"
fischer@hygge-akademie.de


Anleitung zur Teilnahme
Eine Kurzanleitung zur Installation und Bedienung sowie Antworten auf weitere technische Fragen finden Sie hier.

Fortbildungspunkte
Das Live-Webinar ist mit 2 Fortbildungspunkten bei der Registrierung für beruflich Pflegende anerkannt. Alle weiteren Informationen, auch bzgl. der Anerkennung für Praxisanleitende, finden Sie hier.